Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Medizinlexikon

Die Deutsche Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP e. V.) bietet – in Zusammenarbeit mit dem DocMedicus Verlag – Patientinnen und Patienten – Gesunden und Kranken – im Medizinlexikon rund um das Thema Nährstoff- und Präventionsmedizin evidenzbasierte medizinische Informationen.

Die Inhalte dieses Lexikons orientieren sich an wissenschaftlichen Leitlinien und basieren auf Veröffentlichungen mit hohem Evidenzgrad (evidenzbasierte Medizin, EbM, aus dem Englischen: evidence-based medicine „auf Beweismaterial gestützte Heilkunde“). Sie werden unter Mitwirkung des wissenschaftlichen Beirats der DGNP, bestehend aus Ärzten, Zahnärzten, Ernährungs- und Sportwissenschaftlern, erstellt und ständig aktualisiert.

Die hier im Medizinlexikon veröffentlichten Themen sind mit circa 30 % ein kleiner Bestandteil des Patienteninformationssystems. Nicht veröffentlicht ist in diesem Lexikon das aktuelle evidenzbasierte medizinische Wissen für den Arzt/Zahnarzt, das exklusiv Bestandteil des Arztinformationssystems ist.

Vertreter der Publikums- und Fachpresse erhalten jederzeit aus dem Arztinformationssystem
zu mehr als 800 Krankheiten/Symptomen aktuelles evidenzbasiertes Wissen (EBM) zu den Themen:

  • Prävention (Risikofaktoren) / Präventionsmedizin
  • Sportmedizin
  • Ernährungsmedizin – inkl. Prävention und Therapie mit Mikronährstoffen
  • Psychosomatik (inkl. Stressmanagement)
  • Pharmakotherapie

Nehmen Sie dazu Kontakt mit Herrn Dr. med. Herbert Plum, Pressesprecher der DGNP e. V., auf.