Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Proteine verbessern das Abnehmen im Alter | Allgemeines

Ein hoher Proteinanteil bei gleichzeitig hypokalorischer Kost kann neben der Gewichtsreduktion die Mobilität im Alter verbessern. Wissenschaftler untersuchten den Einfluss einer hohen Proteinzufuhr bei 67 Menschen über 60 Jahren, die aufgrund von Übergewicht (BMI ≥ 30) eine hypokalorische Diät durchführten. Die Kontrollgruppe durchlief für sechs Monate ein klassisches Gewichtsreduktionsprogramm, die Interventionsgruppe nahm zusätzlich zum Maßnahmenpaket der Kontrollgruppe einen erhöhten Proteinanteil von mehr als 30 g pro Mahlzeit auf. Gemessen wurden das Gewicht und die körperliche Leistungsfähigkeit zu Beginn und nach sechs Monaten.

Ergebnisse
In beiden Gruppen hatten die Teilnehmer nach sechs Monaten einen signifikanten Gewichtsverlust (Kontrollgruppe: -7,5 +/- 6,2 kg; Proteingruppe: -8,7 +/- 7,4 kg; P < 0,001) zu verzeichnen. In der Proteingruppe kam es jedoch zu einer deutlich stärkeren Verbesserung bei Tests zur Beurteilung der körperlichen Leistungsfähigkeit (Kontrollgruppe: +0,9 +/- 1,7 Punkte; Proteingruppe: +2,4 +/- 1,7 Punkte; P = 0,02).

Zusammenfassung
Ein hoher Proteinanteil der Nahrung bei der Gewichtsabnahme kann die körperliche Leistungsfähigkeit deutlich verbessern.

Porter Starr KN, Pieper CF, Orenduff MC, McDonald SR, McClure LB, Zhou R, Payne ME, Bales CW.
Improved Function With Enhanced Protein Intake per Meal: A Pilot Study of Weight Reduction in Frail, Obese Older Adults.
J Gerontol A Biol Sci Med Sci. 2016 Januar